Sparrenburgfest in Bielefeld und Libori in Paderborn

Das mittelalterliche Spartenburgfest findet jedes Jahr in Bielefeld auf der Sparrenburg am letzten Juli Wochenende statt… hier nehmen Ritter, Knechte, holde Damen und allerlei andere Gestalten die Besucher der Sparrenburg mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter. Auf zwei Bühnen und zahlreichen Aktionsflächen wird gegaukelt, gefeiert, gefalknert, jongliert, geritten und verzaubert: in diesem Jahr vom 28. - 30. JULI- also an DIESEM WOCHENENDE!
Wer seine Kinder belustigen möchte und es noch nicht kennt: Es lohnt sich!

Öffnungszeiten


FR 13.00 - 22.00 Uhr


SA 11.00 - 22.00 Uhr


SO 11.00 - 21.00 Uhr

Wegezoll
/Tages-Ticket:

7 Euro  (5 Euro ermäßigt) 

Kinder unter Schwertmaß (1,20 m) dürfen Zollfrei passieren.

Wer Lust auf Kirmestrubel hat: In Paderborn ist zur Zeit Libori Markt: Die Kirmesmeile in der Innenstadt, mit über 150 Schaustellern auf dem Liboriberg und über 140 Ständen aud dem Pottmarkt, ist ca. 3 km lang. Hier wird noch bis Sonntag Programm geboten. www.paderborn.de/microsite/libori/programm/Liboriberg.php

(Ursprung: Das Liborifest hat einen religiösen Ursprung. Kirche und Stadt feiern damit den Todestag des hl. Liborius (23.Juli), Schutzpatron des Domes, des Bistums und der Stadt.)

Der Augustdorfer ist...

regional

Wir sind regional. Wir leben hier. Die Einen mit Wurzeln, die Anderen aus anderen Gründen. Und wir leben gern hier! Daher möchten wir unseren Themen im Schwerpunkt den regionalen Bezug geben. So vielfältig, so bunt und so interessant wie unser gemeinsames Leben hier.

neugierig

War es nicht die unbeschwerte Neugier, die uns als Kinder so oft unbekannte Türen geöffnet hat? Die uns in bisher verschlossene Welten steigen ließ und uns zu dem gemacht hat, was wir heute sind? Die uns Freude, Angst, Mut und Demut gelehrt hat? Das Kribbeln vor dem Unbekannten, die Fantasien im Kopf... Das alles möchten wir in unseren, oft so vernünftigen und rationalen, Alltag hinüberretten. Wir möchten neugierig bleiben ohne aufdringlich zu sein. Wir möchten anstecken und auffordern diese Neugier mitzuleben. Gemeinsam in unserem Ort.

unabhängig

Das Team Der Augustdorfer! steht keiner politschen oder religiösen Überzeugung nahe. Und so soll unser Magazin offen für alle Strömungen mit freiheitlichen und demokratischen Grundidealen sein. Die Redaktion wird unabhängig arbeiten. Wir werden Platz einräumen für viele Gedanken. Wir werden Autoren mit verschiedenen politischen Einstellungen eine Plattform geben, ohne dass diese immer die Überzeugungen der Redaktion sein müssen. Aber genau so erreichen wir die Offenheit und Vielfalt, die wir bei uns schon im Alltag leben und lieben.